Familienurlaub – Ausflugstipps in Schierke und im Harz

Familienurlaub – Ausflugstipps in Schierke und im Harz
Schierke im Harz gilt nicht nur im Winter als Top-Reiseziele. Familien und Paare, junge Alleinreisende und Senioren finden auch in den Sommermonaten pure Erholung und Entspannung sowie zahlreiche Aktivitätsangebote.

Schierkes Besonderheiten
Schierke ist vor allem deshalb etwas Besonderes, weil die Angebote für Unternehmungen schier unerschöpflich sind. Ob Wandern oder Besuch der Tropfsteinhöhlen Rübeland, ob der Besuch im Erlebnisbad oder im Flugzeugmuseum Wernigerode – die nahe Umgebung steckt voller Möglichkeiten. Dabei wird sowohl an Familien mit Kindern als auch an den Reisenden gedacht, der anspruchsvolle Aktivitätsangebote und Sightseeingtouren wünscht. Planen Sie sich ruhig etwas mehr Zeit ein, denn der Besuch hier sollte sich mindestens über eine Woche erstrecken, damit Sie wenigstens einige der Highlights sehen können. Wo Sie währenddessen wohnen können? Am besten in einer Ferienwohnung, diese erlaubt maximale Freiheit und ist vor allem für diejenigen Urlauber interessant, die sich selbst versorgen wollen. Wenn Sie sich für eine Ferienwohnung Schierke ausgesucht haben, sollten Sie jedoch an eine rechtzeitige Buchung denken. Die Nachfrage ist groß!

Ferienwohnungen in Schierke suchen:

Suche

Anreise:

Abreise:

Erwachsene:

Kinder:

 

 

Searching…

Geben Sie Ihre Daten ein

0

Rabatt:






Reservierungsübersicht

Vielen Dank für Ihre Reservierung! Wir haben Ihnen soeben eine Bestätigungs-E-Mail an mit folgenden Angaben gesendet:

Anreise: Ändern
Abreise: Ändern
Anzahl der Nächte:
Erwachsene: Ändern
Kinder: Ändern
Unterkunft: Ändern

Unterkunftspreis:
Price includes:
Optionen Preis:
Coupon discount amount:
Discount amount:

Einzahlungsbetrag:

Gesamtpreis:

Bis bald!

Zahlung

Wählen Sie Ihre Zahlungsart:




Sie zahlen nach der Buchung. Der Gesamtpreis beträgt:

We ask for your credit card details but we will not charge it now.

Es wird Ihnen berechnet:

You will be charged

Wählen Sie die Bezahlart:


Klicken Sie auf Jetzt buchen, um Ihre Reservierung zu bestätigen. Sie werden auf PayPal umgeleitet, um Ihre Zahlung abzuschließen.

Text vor dem Formular


 

Safe and secure payments SSL encrypted

Secured payments by  
You can pay with your credit card  

Processing…

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben vor der Buchung.

 

Attraktive Ziele für Urlaubsgäste
Besuchen Sie den Schierker Kurpark mit seinen botanischen Raritäten und den stilvollen Wasserfällen. Hier können Sie in Ruhe die Natur beobachten und Kraft tanken. Natürlich sollte auch ein Besuch des Nationalparks Harz auf dem Programm stehen. Hier können Sie im Nationalparkhaus Schierke zahlreiche Informationen zu den Ausstellungen und Highlights des Parks bekommen.
Besonders sehenswert sind die beiden Granittürme an den Schnarcherklippen mit ihrer Höhe von etwa 27 Metern.
Sie möchten aktiv sein? Dann geht es in die Schierker Baude, die sich mit ihren Angeboten an alle richtet, die sich gern bewegen. Für Familien mit Kindern sind separate Offerten vorhanden.
Ein beliebter Aussichtspunkt ist die Leistenklippe im Nationalpark Harz. Sie ist die höchste Erhebung hier. Sie finden sie in der Nähe der Drei Annen Hohne und des Ortes Schierke.
Über dem Bodetal, welches hier in der Region den Namen Elendstal trägt, liegt der Barenberg. Im Winter können Sie hier Skilaufen, im Sommer lädt der Berg zum Wandern und Mountainbiken ein. Von seinem Gipfel aus haben Sie einen wundervollen Blick über Schierke und die gesamte Umgebung.

Märchenhafter Brocken
Sie lieben Märchen oder reisen mit Kindern? Dann sollten Sie unbedingt den Märchenpfad zum Brocken nutzen. Die Verwaltung des Nationalparks hat sich gemeinsam mit dem Museum Brockenhaus etwas einfallen lassen und begeistern damit Kinder jeden Alters für das Wandern. Natürlich steht der Brocken dabei im Mittelpunkt des Interesses. Der Märchenpfad ist etwa sechs Kilometer lang und führt von Schierke aus bis auf den Gipfel des Brockens. Die kleinen und großen Wanderer erleben zahlreiche Märchen und Sagen hautnah, die alle etwas mit dem Brocken und der umliegenden Region zu tun haben. Natürlich kann die Tour auch mit dem Rad gemacht werden, allerdings ist sie dann bei Weitem nicht so eindrucksvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.